Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche Direkt zum Fußbereich
Deutsch Barrierefrei - Start mit Tabulator

Statistische Daten

Durch die Ausweisung neuer Wohnbauflächen im Süden von Remagen und im Norden von Kripp, durch die Schaffung hunderter neuer Arbeitsplätze im Gewerbepark Remagen-Süd sowie den Zuzug von Studierenden und Mitarbeitern des RheinAhrCampus hat sich die Bevölkerungsstruktur in Remagen gerade auch in Bezug auf die Alterszusammensetzung und die Kaufkraft positiv weiterentwickelt.

In den nächsten Jahren ist ungeachtet des demographischen Wandels, der andere Regionen bereits stark betrifft, in Remagen von einer weiter leicht ansteigenden Bevölkerungszahl auszugehen.


Aktuelle Einwohnerzahl nach Stadtteilen (Stand: 30.06.2020)

Ortsteil Haushalte Einwohner Hauptwohnsitz Nebenwohnsitz Deutsche Ausländer
Remagen 5.172
7.911 7.611 300 6.154 1.457
Kripp 2.262 3.843 3.756 87 3.244 512
Oberwinter gesamt 2.440 3.822 3.712 110 3.292 420
davon: Oberwinter 1.623
2.553 2.474 79 2.222 252
            Bandorf 442 741 727 14 676 51
            Rolandseck 375 528 511 17 394
117
Rolandswerth 371 606 588 18 510 78
Oedingen 631 1.059 1.034 25 998
36
Unkelbach 686 1.167 1.143 24 1.074 69
Gesamtstadt 11.562 18.408 17.844 564 15.272 2.572



Entwicklung der Einwohnerzahlen nach Stadtteilen seit 1943

Jahr   Gesamt  Remagen  Kripp  Oberwinter Bandorf   Rolandseck  Oedingen  Rolandswerth Unkelbach 
 10.10.1943  9.659  4.614  1.275  1.597  228  210  281  815  639
 21.12.1963  14.645  6.032  1.882  *  *  *  313  972  860
 31.01.1975  15.304  6.529  2.347  2.841  548  573  680  868  918
 31.12.1980  15.025  6.429  2.192  2.858  520  517  851  726  932
 31.12.1985  14.868  6.358  2.276  2.670  533  517  838  666  1.010
 31.12.1990  15.792  6.721  2.482  2.677  558  674  856  655  1.169
 31.12.1995  16.611  6.985  2.910  2.669  601  592  883  661  1.310
 31.12.2000  16.664  6.944  3.010  2.621  658  549  953  626  1.303
 31.12.2005  17.029  7.152  3.016  2.686  794  493  971  620  1.297
 31.12.2006  17.010  7.183  3.003  2.657  802  519  966  614  1.266
 31.12.2007  16.883  7.179  2.968  2.611  794  519  973  603  1.236
 31.12.2008  16.836  7.233  2.963  2.598  760  492  955  595  1.240
 31.12.2009  16.903  7.241  2.987  2.601 754  499  956  611  1.254
 31.12.2010  16.901  7.235  2.976  2.602  767  511  968  602  1.240
 31.12.2011  16.991  7.357  3.023  2.563  737  503  995  600  1.213
 31.12.2012  16.999  7.383  3.024  2.552  751 495  1.012  605  1.177
 31.12.2013  17.204 7.505  3.077  2.574  766  492  1.007  601  1.182
 31.12.2014  17.255  7.513  3.147  2.579  764  510  1.004  548  1.190
 31.12.2015  17.591  7.670  3.286  2.573  780  522  1.018 569  1.173
 31.12.2016  17.666  7.684  3.311  2.567  772  535  1.040  582  1.175
 31.12.2017  18.030  7.736 3.624  2.555  749  545  1.049  588  1.184
 31.12.2018  18.334  7.821  3.804  2.566  755  535  1.055  598  1.200
 31.12.2019  18.429  7.922  3.835
 2.566  752  517  1.058  608  1.171



Geographische Lage

Höhenlage:
52-280 m über NN
Nördliche Breite:
50° 34' 42", 7698
Östliche Länge:
7° 14' 5", 8329



Fläche

Gesamtfläche: 33.209.544 m²
Wohnbaufläche:
2.312.603 m²
gewerbliche Baufläche:
468.200 m²
Waldfläche:
13.856.435 m²
Grünfläche:
1.432.342 m²
Wasserfläche:
2.103.332 m²