Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche Direkt zum Fußbereich
Deutsch Barrierefrei - Start mit Tabulator

„Von Dasmenus bis Caracciola“ - Altstadtführung am 02.08.2020

24.07.2020

Wer die Innenstadt von Remagen genauer kennenlernen möchte, kann dies tun bei einer Führung durch die Altstadt und das „Historische Dreieck“. Auf dem Programm stehen dabei: Bahnhof und Marktplatz, das ehemalige Kastell mit dem römischen Museum, die Pfarrkirche St. Peter und Paul mit dem romanischen Pfarrhoftor und die Rheinpromenade.

Dabei wird die 2000-jährige Geschichte der Stadt lebendig. Die nächste Führung findet am Sonntag, dem 02. August 2020 statt. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr die Stadtplantafel auf dem Maisons-Laffitte-Platz vor dem Bahnhof. Der Kostenbeitrag beträgt

5 Euro pro Person.
Stadt Remagen
Auch Corona-Regeln greifen bei jeder Stadtführung:
Die Teilnehmerzahl bei der Führung müssen auf 10 Personen begrenzt sein. Da es sich dabei um Personen handelt, die nicht zusammengehören, ist die Abstandsregel von 1,5 Metern einzuhalten und der Mundschutz bei der kompletten Führung ist von Teilnehmern und dem Stadtführer zu tragen.
Zwingend ist für JEDE Stadtführung die Registrierung (Kontaktpersonennachverfolgung) der Teilnehmer (Name inkl. Adresse) Pflicht.