Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zur Suche Direkt zum Fußbereich
Deutsch Barrierefrei - Start mit Tabulator

Historisches Dreieck

Dieser Teil der Altstadt, der das Rathaus in Form eines Dreieckes umgibt, hat sich in den vergangenen Jahren zunehmend als Kunst- und Kulturviertel etabliert. Hier befand sich vom 1. bis 4. Jahrhundert das römische Kastell RIGOMAGUS. Reste der spätrömischen Festungsmauer, des Prätoriums und der Principa sind erhalten und können hinter dem Rathaus, im Keller des Alten Jugendheims (11) und im Römischen Museum (12) besichtigt werden