Aufgabe oder Verlegung eines Gewerbebetriebes

Information

Aufgabe oder Verlegung eines Gewerbebetriebes

Die Aufgabe eines Gewerbebetriebes oder der Verzug in einen anderen Meldebezirk muss dem Gewerbeamt angezeigt werden.

Benötigte Dokumente: Die Gewerbeabmeldung ist entweder persönlich unter Vorlage eines Ausweisdokumentes oder mit entsprechender Vollmacht möglich.

Verwaltungsgebühr: 40,00 Euro

Rechtsgrundlage

Ansprechpartner

Frau Nadine Mund
Fachbereich 1 - Zentral- und Finanzverwaltung Stadtmarketing, Tourismus und Kultur

02642 20155

02642 2017755

n.mund@remagen.de

Rathaus (Hauptgebäude)
Bachstraße 2
53424 Remagen

Zimmer & Öffnungszeit
Zimmernummer 4

Montag08:00 - 12:00

Dienstag08:00 - 12:00

Mittwoch08:00 - 12:00

Donnerstag08:00 - 12:00

Freitag08:00 - 12:00