Verlegung von Gewerbebetrieben innerhalb des Meldebezirkes oder Änderung der Tätigkeiten

Information

Verlegung von Gewerbebetrieben innerhalb des Meldebezirkes oder Änderung der Tätigkeiten

Die Verlegung eines stehenden Gewerbebetriebes innerhalb des Meldebezirks sowie die Erweiterung oder Änderung der Tätigkeit des Betriebes sind meldepflichtige Gründe und erfordern eine Ummeldung des Gewerbes.

Benötigte Unterlagen: Die Gewerbeummeldung ist entweder persönlich unter Vorlage eines Ausweisdokumentes oder mit entsprechender Vollmacht möglich.

Verwaltungsgebühr: 40,00 Euro

Rechtsgrundlage


Ansprechpartner

Frau Nadine Mund
Fachbereich 1 - Zentral- und Finanzverwaltung Stadtmarketing, Tourismus und Kultur

02642 20155

02642 2017755

n.mund@remagen.de

Rathaus (Hauptgebäude)
Bachstraße 2
53424 Remagen

Zimmer & Öffnungszeit
Zimmernummer 4

Montag08:00 - 12:00

Dienstag08:00 - 12:00

Mittwoch08:00 - 12:00

Donnerstag08:00 - 12:00

Freitag08:00 - 12:00