Maßnahmen des Katastrophenschutzes

Information

Katastrophenschutz

Der Katastrophenschutz (KatS) legt Maßnahmen fest, um Leben und Gesundheit von Zivilpersonen oder die Umwelt in oder vor der Entstehung eines Großschadensereignisses, z.B. Hochwasser, nuklearer Unfall, Stromausfall etc. zu schützen.

Neben den unmittelbaren Einsätzen und Hilfeleistungen im Schadensfall gehören hierzu auch vorbereitende Maßnahmen, wie zum Beispiel die Aufstellung entsprechender Hilfseinrichtungen und Einsatzpläne.

Als Hilfsmittel - um aufkommende Gefahren wie zum Beispiel Brände, schwere Unwetter o.ä. frühzeitig erkennen zu können - dienen sogenannte Frühwarnsysteme. Diese stehen u.a. auch als App zur Verfügung, um Gefährdete möglichst schnell zu informieren.

Ansprechpartner

Frau Eva Etten
Fachbereich 3 - Ordnung und Soziales Fachbereichsleitung

02642 20130

02642 2017730

e.etten@remagen.de

Rathaus (Nebengebäude)
Bachstraße 5-7
53424 Remagen

Zimmer & Öffnungszeit
Zimmernummer 203

Montag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Dienstag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Mittwoch08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Donnerstag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag08:30 - 12:00

Herr Robert Zimmermann
Fachbereich 3 - Ordnung und Soziales Ordnungsverwaltung

02642 20122

02642 2017722

r.zimmermann@remagen.de

Rathaus (Nebengebäude)
Bachstraße 5-7
53424 Remagen

Zimmer & Öffnungszeit
Zimmernummer 303

Montag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Dienstag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Mittwoch08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Donnerstag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag08:30 - 12:00

Herr Karl Weber
Fachbereich 3 - Ordnung und Soziales Ordnungsverwaltung

02642 20129

02642 2017729

k.weber@remagen.de

Rathaus (Nebengebäude)
Bachstraße 5-7
53424 Remagen

Zimmer & Öffnungszeit
Zimmernummer 305

Montag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Dienstag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Mittwoch08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Donnerstag08:30 - 12:00
14:00 - 16:00

Freitag08:30 - 12:00

Formular(e)
Für diese Leistung gibt es kein(e) Formular(e).